Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Dokumente

Infoheft zur Erleichterung des Einstiegs in das BA/MA-Studium Erziehungswissenschaft
Infoheft Erziehungswissenschaften 2018 .pdf (2,2 MB)  vom 27.10.2018

Reformpapier der Institutsgruppe zum BA/MA-Studiengang
Reformpapier IG.pdf (241,1 KB)  vom 04.11.2014

Weiteres

Login für Redakteure

IG Päd

Liebe Mitstudierende,

das Institut für Pädagogik wird für die nächsten Jahre unser Lehr- und Lernraum sein. Ein Ort, an dem wir einen großen Teil unserer Zeit verbringen, an dem wir am stärksten vertreten sind. Sollte dieser nicht auch von uns gestaltet werden?!

Wenn ihr Lust habt, das „Leben am Institut“ unbürokratisch mit-oder-um zu gestalten, dann seid ihr in der Institutsgruppe genau richtig! Ob Organisation von kleinen Veranstaltungen; Vernetzung zwischen Studierenden, Lehrenden und dem Institut für Pädagogik oder der allgemeinen Auseinandersetzung mit und über die gegenwärtige Studienkultur.... unsere Aufgabenbereiche sind bunt.

Wir sind ein nichtgewähltes Gremium und engagieren uns ehrenamtlich im Sinne der Studierenden des Instituts für Pädagogik. Wenn ihr Interesse habt oder einfach nur Fragen an/zu unserer Arbeit habt, dann schreibt uns doch einfach hier an.

Im Stud.IP findet ihr uns über die Studiengruppe 'IG Pädagogik' und Aktuelles meist auf unserer Facebookseite: https://www.facebook.com/IGPaedagogik2016/   


Mitglieder und Kontakt

Max Schellbach, Ina Mayer, Carrie Köberich, Ena Luckner, Ronja Hohbach, Elena Heine

E-Mail:

StudIP: Studiengruppe 'IG Pädagogik'

Aktuelle Termine und Projekte

Film- & Diskussionsreihe

Im Wintersemester 2018/2019 haben wir wieder eine Filmreihe mit Dozierenden des Instituts für Pädagogik für alle Studierenden und MitarbeiterInnen der Erziehungswissenschaften und Interessierte organisiert.

13. November: Kitchen Stories (Bent Hamer, 2003) mit Prof.'in Dr. Bettina Hünersdorf

11. Dezember: Auch Zwerge haben klein angefangen (Werner Herzog, 1970) mit Prof. Dr. Till Kössler

15. Januar: Human Flow (Ai Weiwei, 2017) mit Franziska Caggese

Unser Anliegen der Filmreihe ist, den Austausch und Kontakt unter Studierenden und Dozierenden am Institut für Pädagogik, außerhalb der regulären Lehrveranstaltungen und über andere Medien als für gewöhnlich Text und Literatur, anzustoßen.

Wir freuen uns auf gemeinsame Abende!

Wo? Franckesche Stiftungen, Haus 2 Seminarraum 1.

Studierendenkolloquium

Das Studierenden-Kolloquium ist, wie der Name schon sagt, ein Kolloquium von und für Student*innen für Modul- und Abschlussarbeiten. Wir möchten hiermit eine Plattform anbieten, auf der eure Arbeiten ganz ohne Hierarchie besprochen und diskutiert werden können. Kommt vorbei und bringt euch ein, wenn ihr...

... das Gefühl habt, dass eure Arbeit noch nicht rund ist,
... es schade findet, dass eure Arbeit, in die ihr viel Energie gesteckt habt, nun Unbesprochen in den Tiefen der Uni landet,
... eure Gedanken teilen und weiterentwickeln möchtet,
... viel Erfahrung in dem Verfassen schriftlicher Arbeiten habt und eure Kommoliton*innen unterstützen wollt,
... ihr von den Arbeiten anderer lernen/ inspiriert werden möchtet...

WIE?    Schickt uns eine Mail mit euren Ideen, euren bereits bearbeiteten Teilen der Arbeit (Thema,
Gliederung, Einleitung...) und euer Anliegen (worüber möchtet ihr sprechen?).

Wir freuen uns auf eine gegenseitige Bereicherung!

Zum Seitenanfang